CrystalSCAN // Automatisches Kristallisations Screening
Weitere Informationen
PDF - Further Information Article - Further Information
Video - Further Information
Produkt Abbildung
Klicken Sie ein Bild für eine größere darstellung an
Anfage
Um HEL zu diesem Produkt zu kontaktieren, einschließlich der Anforderungen des Prospekts, klicken Sie hier.
ShareThis

Übersicht

Automatisches paralleles Kristallisations System - CrystalSCAN

Schnelles Screens und optimierte Kristallisationsprozesse...

Die Notwendigkeit der Löslichkeitsuntersuchung ist in der chemischen Industrie äußerst verbreitet. HELs CrystalSCAN erleichtert den Chemikern die Bestimmung und Optimierung der Löslichkeits- und Rekristallisationstemperatur multipler Proben - parallel. 

Crystal Scan ist ein paralleles Synthese System, bestehend aus 8 Reaktorzonen mit eigenständigen Rühr- und Temperatursteuerung. Verbunden mit HELs proprietären Trübungssonden und verdünnungsgesteuerte Pumpen, bietet das System eine schnelle und automatische Lösung für die Bestimmung der Löslichkeit und MSZW in mehreren Proben.

 

Software

HELs WinISO Software mit vorgegebenen Testprozeduren erleichtert dem Anwender die Vervollständigung der Eingabetabelle für vollautomatische Tests. Temperatur- und Trübungsdaten wird grafisch dargestellt während das Experiment abläuft. Als Ergebnis der Kristallisationsexperimente werden üblicherweise Löslichkeitskurven und MSZWs ausgegeben, beide in Echtzeit mit der WinISO Software erstellt und sofort exportierbar als JPEG Bilder.

 

Selbstverständlich ist ein kompletter Datensatz auch im .CSV Format verfügbar für weitere Analyse in Excel oder in  HELS iQ Datenanalysen Software.